Vermögensschadenhaftpflicht Buchführungshelfer

Vermögensschadenhaftpflicht BuchführungshelferFirmen lagern ihre Buchhaltung gerne an günstige freiberufliche Buchführungshelfer aus, um dadurch Personalkosten zu sparen. Trotz aller Sorgfalt ist ein Fehler schnell passiert, wenn man in der Tätigkeit als freiberuflicher Buchhalter oder Buchführungshelfer viele Dinge auf einmal zu erledigen hat. Die günstige Vermögensschadenhaftpflicht schützt Sie als Buchführungshelfer dann vor möglichen finanziellen Folgen.

Angebote anfordern

 

Gerne zeigen wir Ihnen, wie eine Vermögensschadenhaftpflicht Buchführungshelfer umfangreich absichert.


Wir können Ihnen versichern, dass wir als objektiver Partner und Fachmann für Versicherungen dafür sorgen werden, Ihre Wünsche und Anforderungen an die Versicherung bestmöglich mit den derzeit am Markt verfügbaren Möglichkeiten umzusetzen. Sprechen Sie uns deshalb gerne an und fordern Sie Ihr persönliches Versicherungsangebot an, damit wir gemeinsam eine passende Lösung finden können. Durch jahrelange Erfahrung und kontinuierliche Weiterbildung möchten wir auch Ihnen beweisen, wovon unsere zufriedenen Kunden bereits profitieren.

Vermögensschadenhaftpflicht Buchführungshelfer – Wer kann sich versichern?

  • Büroservice Betriebe
  • Buchhalter
  • Buchführungshelfer

Wann schützt die Vermögensschadenhaftpflicht Buchführungshelfer

Unsachgemäßes Kontieren von laufenden Geschäftsfällen, falsches Buchen von Belegen für Einkäufe und Verkäufe, Lohnabrechnungen und Lohnzahlungen , die Abgaben für Energie- und Raumkosten. Aber auch eine unordentliche Belegerfassung oder die Verwendung falscher Buchungssätze können für den Auftraggeber, wie auch für den Dienstleister selber, schwerwiegende finanzielle Folgen haben. Als freiberuflicher Buchführungshelfer haften Sie mit Ihrem kpl. Privatvermögen für die von Ihnen verursachten Schäden. Gerne zeigen wir Ihnen, zu welchen Konditionen die Vermögensschadenhaftpflicht Buchführungshelfer schützt.


Bildquelle: © Yuri Arcurs – Fotolia.com