Domcura Hausratversicherung

Clever versichert mit der Domcura Hausratversicherung

Domcura Hausratversicherung

Kleidung, Schuhe, Möbel oder auch Elektrogeräte machen für gewöhnlich einen sehr großen Anteil am privaten Vermögen aus. Alleine schon das Smartphone, Tablet und der PC kosten heute soviel, wie ein Familienurlaub. Es ist deshalb wichtig, sein Hab und Gut ausreichend und möglichst optimal zu versichern.

Was ist in der Domcura Hausratversicherung versichert?

Die Hausratversicherung der Domcura leistet für Schäden, die z.B. durch Feuer, Leitungswasser, Blitzschlag oder Einbruchdiebstahl an Ihrem Hausrat entstehen. Auch Fahrraddiebstahl ist versicherbar.

  • Feuer / Brand
  • Leitungswasser
  • Sturm / Hagel
  • Einbruchdiebstahl

Nach einem Versicherungsfall übernimmt die Domcura Hausratversicherung nötige Umzugskosten. So können Sie im Schadensfall ganz gelassen bleiben.

Gegen Mehrprämie sind Elementarschäden, eine Glasversicherung, Fahrraddiebstahl ohne Nachtzeitklausel oder auch ein Vollkasko Schutz für Fahrräder und E-Bikes versicherbar. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, sich gegen unbenannte Gefahren zu versichern. Das umfasst alle Gefahren, die nicht explizit ausgeschlossen sind. Das alles sind Leistungen, die sich sehen lassen können.

Welche Tarifvarianten werden angeboten?

Die Domcura bietet ihr Hausratkonzept in 3 unterschiedlichen Tarifvarianten an. So werden die unterschiedlichsten Kundengruppen optimal angesprochen.

  • Standard Schutz
  • Komfort Schutz
  • Top Schutz

Die Unterschiede der einzelnen Varianten sind nicht zu unterschätzen. Wer eine möglichst billige Hausratversicherung sucht, findet sich vermutlich eher im Standard Schutz wieder. Leistungsorientierte Kunden stattdessen eher im Top Schutz. Vergleichen Sie hier die Hausratversicherung der Domcura und finden Sie ihre passende private Hausrat Versicherung.