Alte Leipziger Unfallversicherung

Alte Leipziger

Unfallversicherung

Die Alte Leipziger Versicherung bietet ihre Unfallversicherung in derzeit drei Produktlinien an. Neben einer Invaliditätsleistung kann auch eine Unfallrente vereinbart werden. Besonders anzumerken ist, dass die Alte Leipziger Unfallversicherung mit der Tariflinie „compact“ ohne Gesundheitsfragen angeboten wird. Sie kann auch dann abgeschlossen werden, wenn es Vorerkrankungen gibt, die bislang zu einer Ablehnung geführt haben.

Waren in früheren Unfalltarifen der Alte Leipziger Versicherung Leistungen aufgrund von Eigenbewegungen noch ausgeschlossen, so wird mittlerweile ab der Classic Variante die Mitversicherung von Unfällen durch Eigenschäden angeboten. Auch bei der Mitwirkung einer Krankheit oder eines Gebrechens wurde bereits 2017 nachgebessert. So wird im leistungsstärkeren Tarif „comfort“ eine Kürzung der Leistung erst dann vorgenommen, wenn die Gesundheitsschädigung zu 100 Prozent auf eine Krankheit oder ein Gebrechen zurückzuführen ist.

Alte Leipziger Unfallversicherung – Warum gegen Unfall versichern?

Man unterschätzt es – viele Millionen Menschen fallen jährlich einem Unfall zum Opfer. Weil aber unser Sozialsystem bei Unfällen keinen ausreichenden Versicherungsschutz bietet, ist die Absicherung durch eine Private Unfallversicherung in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden.

Die Leistungshöhe der gesetzlichen Unfallversicherung ist begrenzt und richtet sich nach Ihrem Einkommen. Der Bezug einer Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsrenten wird angerechnet und Sie erhalten nur dann Leistungen aus der gesetzlichen Unfallversicherung, wenn die Invalidität aus einem Berufsunfall resultiert. Das bedeutet aber auch, dass Kinder und junge Menschen keine Leistung erhalten, wenn ein Unfall außerhalb der Schule, der Universität, dem Kindergarten oder dem Hort passiert. Hausfrauen und Rentner stehen sogar rund um die Uhr ohne Unfallschutz da. Auch wer Selbständig und nicht pflichtversichert ist, erhält keine Leistung aus der gesetzlichen Unfallversicherung. Es sei denn, man ist freiwillig dort versichert.

Die Alte Leipziger Unfallversicherung bietet Ihnen hier eine breite Palette an Auswahlmöglichkeiten, um sich mit einer Unfallversicherung für den Fall der Fälle abzusichern. Gerade die Unfallversicherung trotz Vorerkrankung im Tarif compact ist für viele eine gute Lösung, die sonst auf eine Unfallversicherung verzichten müssten.