Zusammenspiel Wohngebäude- und Feuer-Rohbauversicherung

Feuerrohbau kostenlos mitversichern in der Wohngebäudeversicherung
[Wohngebäude-Onlinerechner]

 

Im Zuge eines Neubaus unserer Mandanten erhalten wir natürlich auch immer wieder Anfragen zum Abschluß einer Feuer-Rohbauversicherung. Bauversicherungen sind wichtig und manche Banken geben ihre Freigabe zum Neubau erst dann, wenn auch die nachweise über die entsprechenden Bauversicherungen vorgelegt werden können. Wie stehen aber die Wohngebäude- und die Feuer-Rohbauversicherung zueinander und wie hoch sind eigentlich die Feuer-Rohbauversicherung Kosten? Das „Problem“ der Wohngebäudeversicherung ist, dass dort Schäden am Gebäude oder an Gebäudebestandteilen ausgeschlossen sind, wenn ein Gebäude noch nicht bezugsfertig ist. Folglich haben wir bei Neubauten die Situation, dass die Wohngebäudeversicherung bei möglichen Schäden leistungsfrei wäre.

Es braucht also eine Lösung, um auch noch nicht bezugsfertige Bauten versichern zu können. Wie genau ist also das Zusammenspiel von Wohngebäude- und der Feuer-Rohbauversicherung wirklich und wie hoch sind die Feuer-Rohbauversicherung Kosten? Mehr dazu erfahren Sie hier auf dieser Seite.

Wie ist das Zusammenspiel von Wohngebäude- und Feuer-Rohbauversicherung wirklich?

Die Wohngebäudeversicherung an sich kommt erst dann ins Spiel, wenn das Gebäude bezugsfertig ist. Es macht allerdings wenig Sinn, zu Baubeginn eine Versicherung abzuschließen, die keinen Versicherungsschutz für das Vorhaben bietet. Dennoch empfehlen wir unseren Mandanten, sich vorrangig mit der Wohngebäudeversicherung zu beschäftigen und erst im Anschluss dann mit der benötigten Feuerrohbauversicherung.

Hintergrund ist, dass die für den Bau nötige Feuer-Rohbauversicherung später in eine Wohngebäudeversicherung übergeht, sofern man bei Antragstellung die Rohbauversicherung in Verbindung mit der Wohngebäude-Versicherung beim gleichen Versicherer platziert. Charmanter Nebeneffekt: Die für den Neubau benötigte Feuer-Rohbauversicherung wird für die Dauer von 12-24 Monate kostenlos vom Versicherer angeboten.

Der Weg zur Feuer-Rohbauversicherung

  1. Kontaktieren Sie uns und schildern Sie uns Ihr Bauvorhaben
  2. Klärung des Versicherungsumfangs in der Wohngebäudeversicherung
  3. Durchsprache verschiedener Angebote und Leistungsumfänge
  4. Beantragung der Wohngebäudeversicherung und Einschluß der kostenlosen Feuer-Rohbauversicherung. Ergänzung der Bauleistungs- und Bauherrenhaftpflicht-Versicherung.
Anmerkung: Natürlich wird der Beitrag zur Wohngebäudeversicherung erst dann fällig, wenn Ihr Gebäude auch wirklich bezugsfertig ist. Die benötigte Feuer-Rohbauversicherung ist im Versicherungsschutz kostenlos mit eingeschlossen.

Schließt man die gewünschte Feuer-Rohbauversicherung einzeln ab und verzichtet erst einmal auf die Gebäudeversicherung, zahlt man sowohl die Feuer-Rohbauversicherung als auch später die eigentliche Hausversicherung. Diese zusätzlichen Feuer-Rohbauversicherung Kosten können Sie sich clever sparen, wenn Sie beides bei Antragstellung kombinieren.

Warum man sich mit der Wohngebäudeversicherung als erstes beschäftigen sollte!

Da die Feuer-Rohbauversicherung direkt in die Wohngebäudeversicherung übergeht, macht es also Sinn, sich vor der Antragstellung mit den Leistungen und den Wohngebäudeversicherung Kosten zu beschäftigen. Die Feuer-Rohbauversicherung ist kostenlos mit eingeschlossen und schützt vor Brandschäden. Ergänzt um die Bauherrenhaftpflicht- Bauleistungsversicherung ist Ihr Neubau mit den wichtigsten Bauversicherungen  geschützt. Viel wichtiger ist es also zu wissen, mit welche Leistungen man die kommenden zig Jahre sein Gebäude versichert hat bzw. versichern möchte.

 

Um das zu wissen empfehlen wir sowohl unseren regionalen Kunden rund um Heilbronn als auch unseren bundesweit ansässigen Mandanten: Nehmen Sie sich die Zeit und lassen Sie sich umfangreich zur Wohngebäudeversicherung beraten. Achten Sie auf die Unterschiede im Kleingedruckten und nicht ausschließlich auf die Kosten der Wohngebäudeversicherung.

Als Versicherungsmakler bieten wir unseren Mandanten einen umfangreichen Service und zeigen im Detail die Unterschiede der einzelnen Wohngebäudeversicherung Tarife. So haben Sie schnell und einfach die Möglichkeit, sich für eine günstige Wohngebäudeversicherung zu entscheiden. Dort wird dann die Feuer-Rohbauversicherung beim Versicherer mit beantragt und schon kann ihr Bauprojekt in die nächste Phase starten.