Gebäude- & Inhaltsversicherung

Die Gewerbliche Gebäudeversicherung ist im Vergleich zu einer recht starren Wohngebäudeversicherung ein sehr flexibleres Produkt, mit der sich die einzelnen Gefahren separat lassen.

Die Gewerbliche Inhaltsversicherung umfasst die Absicherung Ihrer Betriebseinrichtung. Sie leistet im Schadenfall die vereinbarte Versicherungssumme für Betriebseinrichtung, Waren und Vorräte.

Die Elektronikversicherung übernimmt in der Regel alle Beschädigungen an elektronischen Geräten, wie etwa Diebstahl, Brand, Wasser, Bedienungsfehler oder ein Blitzschlag.

Die Gewerbliche Feuerversicherung erbringt im Schadensfall (Brand) die vereinbarte Leistung und schützt Ihren Gewerbebetrieb vor den finanziellen Folgen.

 

Eine Maschinenversicherung versichert Ihre Maschine gegen Bedienfehler, böswillige Beschädigung, Materialfehler, Konstruktionsfehler, Kurzschluss, Überspannung und Elementarschäden.

Beim Gewerbeversicherung Vergleich finden Sie Ihren passenden Versicherungsschutz.